Terminvereinbarungen, Anmeldungen, Fragen & Co:












HIER klicken um die allgemeinen Teilnahmebedingungen zu bestätigen!

Allgemeine Teilnahmebedingungen 

Hiermit wird darauf hingewiesen, dass die abgehaltenen Sitzungen, Kurse, Workshops oder Seminare kein Ersatz für psychotherapeutische oder medizinische Behandlungen sind. Für jedes Risiko, das Sie eingehen, haften Sie selbst. Sie kommen für verursachte Schäden selbst auf und stellen den Veranstalter, die Seminarleiter und die Gastgeber an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.

Sie tragen die volle Verantwortung für sich selbst und Ihre Handlungen inner- und außerhalb des jeweiligen Veranstaltungsortes.

Seminare, Kurse, Ausbildungen:

Sie erhalten rechtzeitig eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung kann per Mail oder falls gewünscht per Post zugestellt werden. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung überweisen Sie bitte umgehend die ausgewiesene Gebühr. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Teilnahmenbedingungen an. Erst mit Zahlungseingang ist Ihr Platz verbindlich gebucht. Die vollständige Gebür ist vor Beginn der Leistung zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass ihre Anmeldung verbindlich ist!

Wenn Sie innerhalb der letzten 7 Tage vor Seminarbeginn zurücktreten, beträgt das Storno 50 % der Rechnungsgebühr. Die Stornierung des Seminars muss uns in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen. Bei späterer Abmeldung wird der gesamte Seminarbeitrag fällig oder Sie benennen uns einen Ersatzteilnehmer. Bei vorzeitigem Abbruch des Seminars erfolgt keine Rückerstattung der Seminargebühren.

Coachings und Beratungen:

Die vereinbarten Kosten für die Sitzungen sind, so keine andere Vereinbarung getroffen, direkt im Anschluss an die Hilfestellung/Sitzung zu leisten.

Können vereinbarte Termine vom Klienten nicht eingehalten werden müssen diese mindestens 2 Tage im Vorhinein telefonisch oder per Mail abgesagt werden. Sofern Absagen durch den Klienten nicht längstens vor Ablauf der 48 Stunden-Frist gemacht werden, behalte ich mir vor eine Ausfallsgebühr in der Höhe von 50 % der vereinbarten Kosten in Rechnung zu stellen.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Unternehmensberater der Wirtschaftskammer Österreich. Der Auftragnehmer haftet nur im Falle groben Verschuldens. Schadenersatzforderungen sowie Rückgriffsansprüche des Klienten, welcher Art auch immer, werden ausgeschlossen sofern nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht.

Bankdaten Ing. Mag. Nicole Hobiger-Klimes:

Konto Nr.: 50214640000
Volksbank Oberes Waldviertel: BLZ 40170
IBAN: AT634017050214640000
BIC: VOOWAT21XXX

_________________________________________________________________________________________________________

Ich stimme zu *


_________________________________________________________________________________________________________

Was ist die Summe aus 9 und 9?

_________________________________________________________________________________________________________

 

 


QUANTENSPRUNG DERZEIT IN SOMMERPAUSE


Alle Angebote und Ausbildungen auf der Homepage gelten ab Oktober 2017.

Platzreservierungen für das Herbstprogramm vorab HIER MÖGLICH!!